Über uns

JahresgebührAusleihfristenÖffnungszeitenBenutzungsordnung

 

Jahresgebühr

Familie 10 Euro
Erwachsene  7 Euro

Kinder, Jugendliche,

Auszubildende

 5 Euro
Kurgäste mit Gästekarte frei (Pfand 5 Euro Pfand)
   
Kombi-Anmeldung  
   
Familie 24 Euro
Erwachsene

18 Euro

Kinder, Jugendliche,

Auszubildende

12 Euro


Ausleihfristen

Bücher, CDs, Kassetten 4 Wochen
Zeitschriften, DVDs 2 Wochen


Öffnungszeiten

Montag 16.30-19.00
Dienstag 16.00-19.00

Mittwoch

17.30-19.00
Donnerstag 09.30-11.30 und 17.30-19.00
Freitag 14.30-17.00
Samstag 09.30-11.30


Einführung und Information für unsere Benutzer (Benutzungsordnung)

Benutzungsberechtigung
Die Partenkirchner Bücherei ist eine öffentliche, ehrenamtlich geführte Einrichtung und kann von jedermann benutzt werden. Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren benöti gen die Unterschrift eines Personensorgeberechtigten auf dem Anmeldeformular. Als Personensorgeberechtigte übernehmen Sie die Haftung für ihre Kinder/Angehörigen. Die Bücherei ist berechtigt, bei der Anmeldung Einsicht in den Personalausweis des Benutzers zu nehmen.
Jeder Benutzer erhält einen Leserausweis. Für die Erstellung des Ausweises berechnen wir einmalig 1,00 €; bei Verlust 5,00 € für die Neuausstellung.

 


Gebühren und Leihfrist


Unsere Gebühren für das Ausleihen von Büchern und anderen Medien betragen jährlich:
10,00 € für Familien, unabhängig von der Anzahl der Leser in der Familie
 7,00 € für Einzelpersonen
 5,00 € für Kinder, Jugendliche und Auszubildende.
Die Ausleihe an Kurgäste ist kostenlos, wenn Sie uns Ihre Kurkarte vorlegen und ein Pfand von 5,00 € hinterlegen.
Eine Änderung der Gebühren behalten wir uns vor.
Unsere Medien werden für vier Wochen ausgeliehen. Auf Wunsch kann die Leihfrist – auch telefonisch - um vier Wochen verlängert werden, wenn keine Vorbestellung vorliegt. In begründeten Ausnahmefällen können wir die Leihfrist verkürzen und/oder die Anzahl der zu entleihenden Medien begrenzen.
Ausgeliehene Medien geben Sie bitte spätestens am letzten Tag der Ausleihfrist zurück. Die Mahngebühr beträgt 0,50 € pro Medium sowie 1,00 € Bearbeitungsgebühr pro Mahnung.

 


Behandlung der entliehenen Medien und Haftung


Sie verpflichten sich, die entliehenen Medien sorgfältig zu behandeln und sie vor Veränderung, Verschmutzung und Beschädigung zu schützen.
Das Weitergeben oder -verleihen an Dritte ist nicht erlaubt.
Bitte melden Sie uns den Verlust eines entliehenen Mediums sowie selbst verursachte oder bereits vorhandene Schäden sobald wie möglich und nehmen Sie keine Reparaturen selbst vor!
Für die Einhaltung der jeweils im Medium angegebenen Urheberrechtsvorschriften sind Sie selbst verantwortlich.
Wir haften nicht für Schäden, die durch die Benutzung unseres Medienbestandes entstehen; bitte beachten Sie z. B. bei CD-ROMS oder DVDs die notwendigen Systemvoraussetzungen.

 


Verhalten in den Räumen der Bücherei


Bitte beachten Sie noch die folgenden Regeln für ein reibungsloses Miteinander:

  • Bitte verhalten Sie sich so, dass niemand gestört oder behindert wird.
  • Unser Personal übt das Hausrecht aus und kann, falls notwendig, entsprechende Anweisungen geben.
  • Bitte verzichten Sie darauf, in den Räumen der Bücherei zu rauchen, zu essen oder zu trinken.
  • Bitte achten Sie selbst auf Ihr persönliches Eigentum; hierfür können wir keine Haftung übernehmen.

 

Sonstiges


Bitte teilen Sie uns Wohnungswechsel und Veränderungen in den Personalien mit.
Personen, die gegen diese Benutzungsordnung verstoßen, können wir befristet oder dauernd von der Benutzung der Bücherei ausschließen.

 


Inkrafttreten


Die Benutzungsordnung tritt am 01.01.2008 in Kraft.